Freitag 24 November 2017

Nachhaltigkeit und Recycling

 

Aluminium ist ein Material mit beeindruckenden Nachhaltigkeitsmerkmalen. Aluminium ist auf der Erde ausreichend verfügbar. Ca. 75% des jemals auf der Erde hergestellten Aluminiums ist bis heute in Gebrauch. Aluminium ist zu 100% recyclebar und immer wieder verwendbar.

Dadurch dass Aluminiumbalkone viel länger halten als Balkone aus anderen Materialien werden zudem Resourcen geschont, die für den Bau und die Montage von Balkonen aufgewendet werden müssen.

Ein großer Teil des Aluminiumbedarfs wird in Deutschland aus Sekundärmetall gewonnen. Die hohen Recyclingraten sind die Voraussetzung, daß die bei der Ersterzeugung des Metalls eingesetzte Energie nicht verlorengeht, sondern in den Produkten gespeichert bleibt und beim Recycling wieder freigesetzt wird.

Der Energieeinsatz für das Recycling ist bis zu 95% niedriger im Vergleich zur Primärerzeugung.